Gemeinsame Einsatzübung der Einsatz- und Jugendabteilung

Die Einsatzabteilung und die Jugendfeuerwehr üben in aller Regel an verschiendenen Terminen. Um sich gegenseitig besser kennenzulernen, wurde durch die Leitung der Ortsfeuerwehr entschieden, einmal pro Jahr einen gemeinsamen Übungsdienst abzuhalten.

Weiterlesen: Gemeinsame Einsatzübung der Einsatz- und Jugendabteilung

Wettbewerb der Stadtjugendfeuerwehr

Am vergangenen Samstag den 04.05.2019 trat unsere Jugendfeuerwehr beim Wettbewerb auf Stadtebene an.

Weiterlesen: Wettbewerb der Stadtjugendfeuerwehr

Jugendfeuerwehr Kirchrode im Glück

Am vergangenen Montag durften Kirchrodes Nachwuchslöschkräfte über Besuch von der Volksbank Hannover freuen.

Weiterlesen: Jugendfeuerwehr Kirchrode im Glück

Teilnahme am Gutshofmarsch

Am Samstag den 13.04.2019 wurde unsere Kinderfeuerwehr zum Gutshofmarsch von der Kinderfeuerwehr Neetze im Landkreis Lüneburg eingeladen.

Weiterlesen: Teilnahme am Gutshofmarsch

Jugendarbeit hat in Kirchrode einen Namen

Zur diesjährigen Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Kirchrode konnte Ortsbrandmeister Timmy Fiss wieder zahlreiche Vertreter aus Politik sowie befreundeten Wehren und Vereinen begrüßen.

Weiterlesen: Jugendarbeit hat in Kirchrode einen Namen

Putzmunter in Hannover

Unter dem Motto „Putzmunter“ hieß es am 30.03.1019 wieder: „Auf die Müllsäcke fertig los“.

Weiterlesen: Putzmunter in Hannover

Besondere Auszeichnung für Kirchrodes „Mini“ Brandschützer

 Ehrenpreis für besonderes soziales Engagement im Bereich der Jugendarbeit für die Ortsfeuerwehr Kirchrode.

Weiterlesen: Besondere Auszeichnung für Kirchrodes „Mini“ Brandschützer

Fachgruppe knüpft Kooperation zur Qualitätssteigerung

Am vergangenen Dienstag wurde ein Meilenstein der Zusammenarbeit beschlossen. Ortsbrandmeister Fiss konnte gemeinsam mit Kameradin Zimmermann, Leiterin des Spielmanns- und Fanfarenzuges der FF Hannover, eine Absichtserklärung zur Kooperation unterzeichnen.

Nach einer repräsentativen Umfrage unter den Mitgliedern der Feuerwehr Hannover zum Thema Betreuung und Verpflegung an Großeinsatzstellen wurden die Ergebnisse in einer Arbeitsgruppe zusammengetragen und ausgewertet.

Der Tenor war deutlich, es fehlt in Bereitstellungsräumen und an Verpflegungspunkten an Unterhaltung. Aus diesem Grund wurde die Arbeitsgruppe „Betreuung 2.0“ gegründet. Sie erarbeitete ein Konzept, welches nun technisch, wie auch organisatorisch umgesetzt wird.

Für den GW-Logistik wurde ein Rollcontainer Musik angefertigt. Dieser wird nun dauerhaft mitgeführt und umfasst folgende Beladung:

-          1x Paradetrommel

-          1x Pauke

-          2x Querflöte

-          1x Lyra

-          2x Fanfaren

Für die Mitglieder des Spielmanns- und Fanfarenzuges (kurz SzFz) wurden bereits persönliche Schutzausrüstungen im Feuerwehrhaus Bemerode/Kirchrode eingelagert. Ebenfalls wurden erste Digitale Meldeempfänger an Sandra Zimmermann übergeben. Somit tritt das Konzept der neuen Fachgruppe Verpflegung und Musik zum 01.04.2019 in Kraft.

„Ab sofort ist nun also bei Großeinsatzstellen die musikalische Untermalung gesichert. Ein Meilenstein für die Qualitätssicherung unserer Arbeit und sicherlich auch Vorbild für andere Großstädte“, so Ortsbrandmeister Fiss.

Sandra Zimmermann, Leiterin des SzFz ist sich sicher: „Wir werden ein wenig Freude in traurige Gesichter an Einsatzstellen bringen, dies funktionierte schon beim Untergang der Titanic!“

Wer Interesse an Musik in der Feuerwehr, oder aber an der feuerwehrtechnischen Arbeit allgemein hat ist gern gesehen. Informiert Euch einfach unter www.feuerwehr-hannover.de und schaut doch einfach mal vorbei!

Das Tripple ist geschafft!

Die Jugendfeuerwehr Kirchrode setzt Siegesserie in 2018 fort und kann den dritten großen Erfolg in nur einem Jahr verbuchen.

Weiterlesen: Das Tripple ist geschafft!

Kommunikation in der Feuerwehr

Am 18.03.2019 war es wieder soweit. Zwei unserer Kameraden waren in den letzten zwei Wochen mehrmals unterwegs als Gäste auf der Feuer- und Rettungswache 2 in Stöcken.

Weiterlesen: Kommunikation in der Feuerwehr