Pfingstgottesdienst findet großen Zuspruch

Wie bereits berichtet, veranstalteten die beiden Ortsfeuerwehren unseres Feuerwehrhauses gemeinsam mit den Gemeinden des Stadtbezirkes sowie aus Anderten einen ökumenischen Pfingstgottesdienst im Feuerwehrhaus Kirchrode-Bemerode. Mit ihrem zügigen Aufbau bewiesen die Kameradinnen und Kameraden aus beiden wieder einmal, dass man gemeinsam so manches Großereignis stemmen kann. So erfreute man dann auch die Geistlichen, die bei ihrem Eintreffen einen vollständigen Altarraum vorfanden und quasi gleich los legen konnten. Knapp 500 Bürgerinnen und Bürger aus dem Stadtbezirk ließen es sich nicht nehmen, dieses Fest gemeinsam zu feiern.

Während Mitglieder der Jugendfeuerwehr die Kollekte zugunsten von „Paulinchen e.V.“, einem Verein der brandverletzte Kinder unterstützt, einsammelten, grillten ihre Kameraden der Einsatzabteilungen krosse Bratwürste, die sich mancher Besucher nach dem Gottesdienst noch schmecken ließ.

So blieb natürlich auch noch genügend Zeit, den neusten Klönschnack über Gemeindegrenzen hinweg auszutauschen.

  • IMG_3307
  • IMG_3310
  • IMG_3313
  • IMG_3317
  • IMG_3321
  • IMG_3328
  • IMG_3334
  • IMG_3337
  • IMG_3341
  • IMG_3344
  • IMG_3353
  • IMG_3376