Jugendfeuerwehr lernt erste Hilfe

Was mache ich wenn ich jemanden auf der Straße liegen sehe? Wie setzte ich richtig einen Notruf ab? Wie bringe ich jemanden in die stabile Seitenlage und warum? Wie belebe ich eine Person wieder? Wie lege ich richtig einen Druckverband an? Mit diesen und vielen weitere Fragen beschäftigten wir uns bei den letzten beiden Übungsdiensten.

Wie unschwer zu erkennen ist war also Erste Hilfe angesagt. Gemeinsam erarbeiteten wir uns die Antworten auf diese und andere Fragen und probierten viele Dinge an uns aber auch an einer Übungspuppe aus. Am Schluss hatten einige Jugendliche Kopfverbände, die Ihre blutigen Platzwunden abdeckten, andere Versorgten wir, da Ihnen eine Schere in der Hand steckte.